Nicht wirklich. Ein Kabel ist ein passives Element und es sollte das Signal so originalgetreu und möglichst verlustfrei übertragen. Ein gutes Kabel verändert nicht das Signal, sondern es reproduziert die Musik auf Ihrem Tonträger und nicht etwa die Musik in der Oper (wie sollte es auch? Es war ja bei der Aufführung nicht dabei...). Ein neutrales Kabel kann also nicht den Klang einer Trompete verbessern, wenn diese auf der CD schlecht abgemischt wurde. Es wäre also ein Denkfehler wenn man von einem Kabel erwartet, Dinge zu reproduzieren die auf dem Tonträger überhaupt nicht vorhanden sind. Man kann aber mit einem Kabel die HiFi Anlage "tunen". Wenn man weiß, was das Kabel elektrisch und klanglich macht (z.B. die Höhen anheben), dann sollte man ruhig ein wenig experimentieren. Ihr Fachhändler berät Sie gerne über den richtigen Einsatz der SOMMER CABLEs.